8.8

Design und Usability

10.0 /10

Chat-Customer Support

8.0 /10

Einzahlung und Auszahlung

8.5 /10

Positiv

Wir würden uns freuen wenn Sie den Beitrag teilen

Mybet. com seriös oder Betrug- alle Informationen zum mybet Login
5 (100%) 4 votes

WARNUNG ! Die Mybet Holding SE ist Insolvenz

Mybet Erfahrungen sind durchweg positiv

Seit 21. März 2017 präsentiert sich mybet auf einer neuen Plattform mit neuem Design und neuem Aufbau. Das macht das Ganze natürlich für uns spannend die Website zu testen und euch schnell und übersichtlich alle Ergebnisse vom mybet Wettschein, über das Wettangebot bis hin zum Support zu präsentieren. Mybet bietet nicht nur Sportwetten und Casinospiele im Internet an, sondern es gibt auch über 900 mybet Shops in vier Ländern. Mybet ist eine Marke eines deutschen Unternehmens, bei dem ihr neben tollen Bestandskundenangeboten auch von hohen Sicherheitsstandards und einem sehr guten Kunden-Support profitiert. Was ihr online alles durch einen mybet login erleben und erwarten könnt, verraten wir euch hier in unserem Testbericht.

mybet Wettangebot und Wettquoten

Menüansicht mybet Sportarten

Menüansicht mybet Sportarten

Mybet besteht seit vielen Jahren und hat sich einen Namen auf dem Markt gemacht. Allerdings müssen wir sagen, dass das Wettangebot okay, aber nicht hervorragend ist. Mybet bietet euch 19 verschiedene Sportarten an. Das ist nicht sehr viel im Vergleich zu anderen Anbietern, allerdings auch ausreichend, wenn ihr auf gängige Sportevents setzen möchtet. Die Sportarten, die euch zur Verfügung gestellt werden, sind Fußball, Tennis, Handball, Volleyball, Eishockey, American Football, Aussie Rules, Baseball, Basketball, Boxen, Cricket, Formel 1, Futsal, Golf, Motorsport, Nascar, Rally, Rugby und Snooker. Somit sind die wichtigsten Sportarten vertreten und darunter befinden sich ein paar Exoten. Dennoch liegt, wie bei jedem Anbieter, der Fokus auf dem Fußball. Hier stehen euch häufig über 700 Events zur Verfügung. Ihr könnt auf Spiele aus aller Welt tippen. Darunter befinden sich beispielsweise auch Japan und Südafrika. Die deutsche Bundesliga, die 2. Liga als auch die 3. Liga sind ein fester Bestandteil des mybet Programms.

mybet Fußball-Wetten Übersicht

Auf den ersten Blick kann nicht auf Amateurligen im deutschen Fußball gewettet werden. Hier müsst ihr etwas in der Liste der Länder suchen. Unter „Deutsche Amateure“ findet ihr dann zumindest Spiele der Regionalliga Nord, Nordost, Südwest und West. Aber auch die höchsten und spannendsten Ligen sind vertreten. Zum Beispiel die Premier League, die Serie A, die Primera Division oder dir Lige 1. Nicht nur in Deutschland gibt es im Fußball Unterkategorien sondern auch in allen möglichen Ländern gibt es viele verschiedene Ligen. Außerdem sind im Fußball alle wichtigen Turniere wie die Champions League, Europa League, Weltmeisterschaft und Europameisterschaft vertreten. Aber auch die Wettmärkte sind sehr gut. Denn hier habt ihr bei bekannten Ereignissen teilweise über 130 verschiedene Wettmöglichkeiten. Wettoptionen wie „Welche Mannschaft schießt das erste Tor?“, Über/Unter und viele mehr.

Auch in anderen Sportarten wie zum Beispiel im Handball, könnt ihr mehrere Ligen auswählen. Auch dort wird euch aus mehreren Ländern die erste Liga angeboten. Zudem sind auch zum Beispiel die Europameisterschaft der Frauen oder die Weltmeisterschaft der Herren vertreten. In der Kategorie Handball könnt ihr für Deutschland zwar auf einige Spiele der 1. Bundesliga (DKB HBL) setzen, doch Ereignisse anderer Ligen werden nicht angeboten. Auch wenn die Anzahl der Events nicht so groß ist, wie die bei anderen Anbietern, findet ihr bei mybet dafür oftmals ein paar Wettmärkte mehr. Somit habt ihr hier oftmals eine größere Auswahl an Sonderwetten und dieser Buchmacher lässt sich das etwas mehr kosten.

Mybet Wettquoten-Branchenüblich mit kleinen Ausreißern nach oben

Wichtig für euch sind natürlich die Quoten von mybet. Denn ohne gute Quoten gewinnt ihr weniger als mit guten Quoten. Über mybet können wir behaupten, dass dieser Anbieter mit Sicherheit an der Spitze einzuordnen ist. Wir haben in unserem Test mybet mit anderen Anbietern verglichen und da ist deutlich zu sehen, dass mybet eine sehr gute Gewinnausschüttung hat. Denn mit einem Buchmacher vorne mit dabei. Bei wichtigen Ereignissen, wie zum Beispiel der deutschen Bundesliga oder der Champions League, steigt der Buchmacher einigen anderen Anbietern eine Nasenlänge voraus. Durch das positive Resümee empfehlen wir euch auf jeden Fall den mybet Login für Neukunden.

Mybet Live Wetten Angebot und Quoten

Das Livewetten-Angebot von mybet ist etwas kleiner. Allerdings findet ihr dort Live-Events auf unterschiedlichste Sportarten. Ihr findet Sportarten wie Fußball, Tennis, Handball, Volleyball, Basketball oder aber auch Bowlen. Trotzdem ist das mybet Live Wetten Programm nicht so dicht wie bei anderen Anbietern. Vergleicht man die aktuellen Live-Wetten mit denen anderer Anbieter, wie beispielsweise 888sport,  so findet man bei mybet etwa nur ¼ des Angebots wieder. Dies sollte aber an der Qualität der mybet Live Wetten nichts ändern.

Wenn wir ein bisschen in die Tiefe des Angebotes gehen, sehen wir, dass mybet bei der Anzahl der Wettmärkte mit Sicherheit in der Spitze einzuordnen ist. Bei wichtigen und populären Spielen oder Events, wie zum Beispiel der deutsche Bundesliga, habt ihr teilweise über 120 verschiedene mybet Live Wetten Märkte zur Verfügung. Ihr findet darunter die Standard Angebote aber auch Spezialwetten. Bei mybet gibt es eine sogenannte Heat-Map. In dieser Map werden euch Informationen, wie die Darstellung aller Tore und Karten sowie die Ein- und Auswechselung aller Spieler, angezeigt. Leider fehlt der mybet Live Stream. Diesen fehlenden Stream macht mybet mit vielen Statistiken und Tabellen, wie einer Blitztabelle oder einer Bestenliste, in der die Teams verglichen werden, wieder wett. Auch die Aufstellungen sind in einer grafischen Darstellung zu finden. Somit lassen die Livewetten kaum wünsche offen und ihr könnt euch hier beruhigt über den mybet Login anmelden!

Die Quoten der mybet Live Wetten fallen oftmals sehr niedrig im Vergleich zu anderen Anbietern aus. Im mybet Livewetten-Bereich liegt der Auszahlungsschlüssel leider nur bei 92 bis 94 Prozent. Wenn ihr diesen Wert mit anderen Anbietern vergleicht, könnt ihr sehen, dass bei vielen anderen Anbietern der Schlüssel bei 95 bis 96 Prozent liegt. Hier könnte mybet die Zügel noch ein bisschen anziehen, um zu des Besten zu gehören.

mybet Cashout Funktion- Unsicherheiten abdecken

Bei diesem Anbieter gibt es eine Funktion, die schon sehr viele Anbieter im Programm haben. Und zwar handelt es sich um die mybet Cashout Funktion. Mit dieser Funktion könnt ihr euch vorzeitig einen Teil eures Gewinnes ausbezahlen lassen. Mybet Cashout ist bei Sportwetten als auch bei Live-Wetten nach eurem mybet Login verfügbar. Ob die mybet Cashout Funktion bei eurer Wette zur Verfügung steht, erkennt ihr ganz einfach am entsprechenden Symbol. Dieses Symbol ist ein gelbes Dreieck in der oberen rechten Ecke. Die mybet Cashout Funktion ist bei Einzelwetten und mybet als Neukunde ein toller Bonus. Ihr erhaltet einen 100% Startbonus auf eure erste Einzahlung nach eurem mybet Login. Das Angebot ist auf 100 Euro beschränkt. Somit könnt ihr maximal 100 Euro einzahlen und erhaltet dann 100 Euro Bonus oben drauf. Das heißt, ihr startet bei einer maximalen Einzahlung von 100€ mit 200€ auf eurem Spielerkonto. Um diesen mybet Neukundenbonus zu bekommen, müsst ihr euch natürlich erst einmal registrieren. Die Registrierung ist ganz einfach. Auf der Webseite befindet sich ein Button auf dem „Registrieren“ steht. Klickt ihr auf diesen, werdet ihr zu einem Anmeldeformular weitergeleitet. Am Ende der Registrierung müsst ihr den mybet Bonus Code start100 eingeben.

Zum mybet Bundesliga Angebot

Nachdem ihr den Bonus dann erhalten habt, gelten für jeden von euch die mybet Bonusbedingungen. Jeder Anbieter handhabt diese Bonusbedingungen ein bisschen anders. Doch die mybet Bonusbedingungen sind absolut Branchenüblich und nichts Außergewöhnliches. Zum einen müsst ihr eure Einzahlung mit dem Bonus 5 Mal zu einer Mindestquote von 1,50 umsetzen. Die 5 malige Umsetzung ist im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern sehr gering und optimal. Habt ihr eure Einzahlung mit dem Bonus innerhalb von 30 Tagen geschafft, könnt ihr euch die Gewinne, die ihr mit dem Bonus erzielt habt, auch ausbezahlen lassen. Schafft ihr es in diesen 30 Tagen nicht, verfällt euer Bonus und die damit gewonnenen Erträge. Davor ist keine Auszahlung möglich. In den mybet Bonusbedingungen ist klar festgehalten, dass alle Sportarten und alle Sportwetten für den Bonus verfügbar sind. Es gibt keine Einschränkungen.

Doch bei der Einzahlung müsst ihr etwas beachten. Ihr könnt bei eurer ersten Einzahlung nur Paysafecard, PayPal, Sofortüberweisung, Giropay, Banküberweisung oder die Kreditkarte verwenden, damit ihr den mybet Neukundenbonus bekommt. Ihr erhaltet den Neukundenbonus, sobald ihr eure erste Einzahlung tätigt. Das bedeutet, dass ihr diesen auch nach eurem zweiten oder dritten mybet Login noch abkassieren könnt. Ansonsten habt ihr nichts zu beachten und könnt einfach darauf los tippen.

mybet Bestandskundenangebote- riesige und abwechslungsreiche Auswahl

Mybet ist nicht nur aufgrund des Neukundenbonus sehr beliebt, sondern auch aufgrund der vielen Bestandskundenangebote. Dadurch habt ihr immer sehr viel Abwechslung und ihr könnt oftmals Gratiswetten und höhere Quoten abstauben. Dazu bietet euch des Öfteren der Anbieter mybet 10 Euro gratis. Wenn ihr euch bei mybet registriert, bekommt ihr als Neukunde von mybet 10 Euro gratis geschenkt. Diese Gratiswette von mybet müsst ihr nur einmal mit einer Quote von 1,01 umsetzten. Somit gibt es keine Mindestquote und keinen Mindestumsatz zu erwarten. Pro Konto und Kunde wird nur ein mybet 10 Euro gratis Gutschein vergeben. Zu beachten ist, dass der mybet Gutschein nur für Sportwetten gültig ist und ihr diesen innerhalb von 7 Tagen verwerten müsst. Außerdem zu beachten ist, dass nur der Reingewinn gebucht wird. Also wenn ihr zum Beispiel 8€ auf eine 1,50 Quote setzt, wäre der Gewinn 12€. Aber euch werden nur die 4€ Reingewinn auf euer mybet Konto gebucht.

Diese Angebote findet ihr nach eurem mybet Login in eurem Wettenguru-Blog schauen.

Als Letztes ist es noch wichtig für euch zu wissen, dass Freitags alle Wetten ohne Bwin Bonus von 100€ sichern

mybet Design und Usability

Das Design der neuen Plattform von mybet ist wirklich sehr ansprechend. Die Farbe, die Schriften und die Anordnung der Inhalte sind wohlgeordnet. Die Seite wirkt nicht überladen und man wird auch nicht mit ständiger Werbung am Rand der Seite genervt. Ihr könnt einfach auf andere Produkte wie das mybet Casino oder das Live-Casino wechseln. Auch werden euch die gängigsten Fußballligen ganz oben angezeigt und mit einem Klick seht ihr die Spiele der nächsten Tage. Unter den gängigen Ligen gibt es die 1. Bundesliga, die Premier League, die Primera Division und die Serie A. Weitere Sportarten werden geordnet unter dem Reiter weitere Sportarten angezeigt. Wenn ihr dieses Fenster allerdings öffnet, werden euch die Spiele verdeckt und ihr müsst es erst wieder schließen, um alle Inhalte sehen zu können. Das ist etwas umständlich und hätte besser gestaltet werden können.

Die Events werden alle mit Datum und Uhrzeit übersichtlich dargestellt. Außerdem sind die Quoten der Spielergebnisse farblich abgesetzt und somit gut erkennbar. Innerhalb einer Zeile werden euch nicht nur die allgemeinen Quoten auf Sieg, Niederlage und Unentschieden angezeigt, sondern ihr könnt auch direkt auf über/unter eine Anzahl von Tore setzen und auch eine Buchmacher ermöglicht es euch, Hilfe auf 4 verschiedenen Wegen anzufordern. Diese Möglichkeiten findet ihr auf der Webseite unter dem „mybet Kontakt“. In dieser mybet Kontakt Kategorie habt ihr alle Möglichkeiten zur Auswahl. Zu den Optionen zählt zum einen die mybet Live Chat Option. Der mybet Live Chat ist aber nicht rund um die Uhr erreichbar. Meistens ist es nicht möglich einen Mitarbeiter morgens über den mybet Live Chat zu kontaktieren. Erst ab Mittag könnt ihr den Live Chat nutzen. Ist der Chat nicht besetzt, so steht deutlich Offline dort und man weiß sofort, dass keiner erreicht werden kann. Steht in grüner Schrift „Online“ dort, dann ist ein Mitarbeiter verfügbar.

Wir haben uns nun des Öfteren über den mybet Login in das Konto eingeloggt und bemerkt, dass der Live-Chat immer seltener besetzt ist. Dies hängt mit der Kosteneinsparung von mybet zusammen. Mybet befindet sich momentan in einer finanziellen Schräglage und bedient seine Werbepartner nicht fristgerecht. Aus diesem Grund werden wohl auch durch den Live Chat kosten gespart.

Wenn ein Mitarbeiter online ist, dann erhaltet ihr über diesen mybet Live Chat schnell Hilfe. Der Support funktioniert hervorragend und Fragen werden innerhalb weniger Minuten komplett beantwortet. Die Mitarbeiter kümmern sich um euer Anliegen und verweisen euch nicht nur auf irgendwelche Links zum Nachlesen. Alle unsere Fragen konnten einwandfrei und schnell beantwortet werden. Dies ist wirklich ein sehr guter Service bei mybet, auch wenn er nicht wie bei vielen Anbietern rund um die Uhr erreichbar ist.

mybet Live Chat Alternativen- FAQ und E-Mail Support

Wenn im mybet Live Chat niemand verfügbar ist, dann könnt ihr auch nach Antworten im mybet Wiki suchen. Ihr findet das unter den Frequently Asked Questions, kurz FAQ. Hier könnt ihr durch Suchbegriffe die passende Frage und Antwort für euer Problem ausfindig machen. Das mybet Wiki ist sozusagen das Wikipedia von diesem Buchmacher. Findet ihr eure Gratiswette nicht, oder wollte mehr zu den mybet Einzahlungsmöglichkeiten erfahren, ist das schon mal die richtige Anlaufstelle. Denn oftmals gibt es zu den mybet Einzahlungsmöglichkeiten einige Fragen. Zum Beispiel wie sie funktionieren oder welche Möglichkeiten ihr habt.

Zusätzlich könnt ihr euch auch per E-Mail an mybet wenden. Der mybet Kontakt lautet [email protected]. Auch hier werden eure Fragen fachgerecht beantwortet. Bis eure E-Mails beantwortet werden, kann schon mal einige Stunden in Anspruch nehmen. Eine Dauer von ein paar Stunden ist völlig normal. Die letzte Möglichkeit mit dem Support in Kontakt zu treten, ist die Telefonhotline. Der Telefondienst des Anbieters ist von 12 Uhr mittags bis abends um 8 Uhr besetzt. Allerdings kostet euch dieser Anruf 20 Cent aus dem Festnetz und 60 Cent aus dem Mobilfunknetz. Die mybet Hotline erreicht ihr unter +49 1806 224114.

Alles in allem bietet mybet einen professionellen Kundendienst mit vier verschiedenen Kontaktmöglichkeiten an. Das ist ein super Angebot und erleichtert euch auf jeden Fall das Wetten. Unsere Erfahrungen bei mybet zeigen, dass dieser Anbieter hier sehr professionell aufgestellt ist und es nichts außer den geringen Öffnungszeiten auszusetzen gibt.

mybet Einzahlung und Auszahlung

Die mybet Einzahlungsmöglichkeiten

Oftmals ist die Größe der Zahlungsmöglichkeiten für eine Anmeldung entscheidend. Bei den mybet Einzahlungsmöglichkeiten stehen euch die gängigen Paymentanbieter zur Verfügung. Ihr könnt via VISA, MasterCard, Sofortüberweisung, Skrill, paysafecard, Neteller und Bank Transfer einzahlen. Die Größe der mybet Einzahlungsmöglichkeiten ist gut und damit lässt sich Einiges machen. Der Mindestbetrag, den ihr bei allen mybet Einzahlungsmöglichkeiten einzahlen müsst, beträgt 5 Euro. Das ist wirklich top. Hierbei fallen keinerlei Gebühren an. Mybet wirbt auf seiner Seite auch mit dem Zahlungspartner PayPal. Allerdings ist es euch von Deutschland aus nicht möglich diesen Zahlungsanbieter bei der Einzahlung auszuwählen. PayPal hat sehr hohe Paymentgebüren, die die Seitenbetreiber bei Transaktionen übernehmen müssen. Zusätzlich bietet PayPal keinen Käuferschutz für Wettanbieter müssen diese Richtlinien erfüllen. Dadurch können Gelder nicht mehr unterschiedlich ein- und ausgezahlt werden, wenn euer Wettanbieter eine EU-Glücksspiellizenz besitzt.

Einzahlungsmöglichekeiten bei mybet

Einzahlungsmöglichkeiten bei mybet

Pro Monat könnt ihr euch maximal 20.000 Euro auszahlen lassen. Bevor ihr euch aber einen Betrag auszahlen lassen könnt, müsst ihr euch einer mybet Auszahlung Verifizierung unterziehen. Dies bedeutet, dass der Anbieter sichergehen muss, dass ihr auch die Person seid, die ihr vorgebt zu sein. Das Unternehmen muss bei dem Identitätscheck das KYC (Know Your Costomer) Verfahren befolgen. Auszahlungen werden nach der Verifizierung innerhalb von 24h bestätigt und das Geld dann via eurer gewünschten mybet Auszahlungsmethode transferiert. Der Buchmacher muss sicherstellen, dass ihr eine echte Person seid und das Geld auch wirklich an ein Konto von euch überwiesen wird. Hier gilt es auch die Geldwäscherichtlinien der EU zu erfüllen. Bei Neteller und Skrill erhaltet ihr euren Auszahlungsbetrag direkt nach Freigabe. Bei einer Auszahlung auf das Bankkonto oder auf die Kreditkarte kann das 3 bis 5 Werktage in Anspruch nehmen. Je nach Zahlungsanbieter kann eine Gebühr von euch verlangt werden. Diese Gebühren werden aber nicht von mybet pauschal ausgewiesen.

Lizenz und Sicherheit bei mybet

Mybet Malta Lizenz vorhanden

Mybet ist seit Mitte Juli nicht mehr die Marke der mybet Holding SE mit Sitz in Berlin, sondern wurde zu 100% an einen strategischen Investor verkauft. Für das Sportwettgeschäft von mybet ist die verkaufte Tochtergesellschaft PEI Ltd. (Personal Exchange International Ltd.) mit Sitz in Malta verantwortlich. Diese verfügt über eine Sportwettlizenz aus Malta ausgestellt von der MGA (Malta Gaming Authority). Die mybet Holding SE besitzt nun noch die Rechte an der mybet Markte für das Betreiben der stationären Wettshops. Grund für den Verkauf der Webseite von mybet ist eine finanzielle Schräglage. Umsätze und Gewinne sind im vergangenen Geschäftsjahr entgegen der Erwartungen weiter gesunken. Dieser Trend setzte sich auch in 2018 fort und mybet konnte bereits seine Werbepartner nicht mehr bezahlen.

Eine maltesische Lizenz bedeutet, dass der Buchmacher über eine Lizenz aus einem EU-Land verfügt. Aufgrund der Dienstleistungsfreiheit in der EU darf mybet sein Angebot auch beispielsweise auf dem deutschen Markt anbieten.

Warnung vor mybet Login- finanzielle Schwierigkeiten

Momentan befindet sich mybet in einer finanziell schwierigen Situation. Ein Insolvenzantrag wurde gestellt. Zwar bleibt der Geschäftsbetrieb noch bestehen, allerdings hat mybet bereits Schwierigkeiten, seine Werbepartner zu bezahlen. Momentan sind noch keine Auszahlungen an Privatkunden von mybet gestoppt worden. Da es nicht absehbar ist, wie sich die Geschäfte von mybet weiter entwickeln, raten wir euch momentan von einer Kontoeröffnung und einem mybet Login dringlichst ab.

Datensicherheit bei mybet gewährleistet

Mit Blick auf die Datensicherheit sind wir mit mybet zufrieden. Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur an Zahlungsanbieter weitergegeben, damit Auszahlungen abgewickelt werden können. Auch aufgrund von behördlichen Anforderungen können die Daten weitergegeben werden, allerdings werden die Daten nicht weiterverkauft. Alle eure sensiblen Daten werden mit einer 128bit SSL-Verschlüsselung übertragen. Dafür hat mybet ein Comodo-Extended-Validation-Zertifikat erhalten. Anbieter mit einem Zertifikat mit Comodo-Extended-Validation profitieren von Stärke und Zuverlässigkeit. Diese Standards sind die höchsten, die ihr in dieser Branche finden könnt. Für euch bedeutet das, dass ihr sicher seid vor jeglichen Abhörsystemen oder einem Datendiebstahl. Dies zeigt wieder die Professionalität dieses Anbieters.

Der Umgang mit der Suchterkrankungen ist mybet unserer Erfahrung nach sehr wichtig. Denn mybet arbeitet mit gewissen Beratungsstellen für Spielsucht zusammen und ihr findet die Kontaktdaten dieser Beratungsstellen direkt auf der Webseite. Zudem gehören zu dem Spielsuchtkonzept von mybet Alterskontrollen, die Kontrolle von Kundenausgaben, Selbstausschlussmöglichkeiten für euch und ein gezieltes Training für den Kundensupport zum Erkennen einer Spielersucht oder eines problematischen Spielverhalten.

mybet Wettsteuer und Wettlimits

Ansicht mybet Wettschein

Ansicht mybet Wettschein

Die Ansicht mybet mobile Version

Ansicht mybet mobile Version

Für die meisten von euch ist es sehr wichtig, dass ihr den Anbieter auch von unterwegs erreicht. Eine eigene mybet Android App oder mybet App für IOs Systeme hat dieser Anbieter nicht. Ihr habt aber natürlich die Möglichkeit den Anbieter über die mobile Version zu erreichen und euch über den mybet Login anzumelden. Diese mybet mobile Version ist für jedes Gerät verfügbar und einfach über euren Browser abrufbar. Egal ob dies ein Smartphone, Tablet, Laptop oder ein PC ist. Um auf die mobile Version zu gelangen, müsst ihr lediglich die URL von mybet in euren Browser eingeben. Wenn ihr schon ein Benutzerkonto besitzt, könnt ihr ganz einfach eure Daten eingeben und schon könnt ihr loslegen. Solltet ihr noch kein Konto haben, könnt ihr euch ganz einfach bei mybet registrieren.

Da die mobile Version weboptimiert ist, passt sie sich ganz genau an euren Bildschirm an. Der Aufbau dieser mobilen Version ist genau gleich wie die der mybet Desktop-Version. Das heißt, wer sich von euch auf der Desktop-Version wohlfühlt, tut dies in der mobilen Version auch. Zudem könnt ihr alle Zahlungsmöglichkeiten auch in der mobilen Version nutzen. Auch die Kontoeinstellungen und der Zahlungsverkehr sind in der mybet mobilen Version kein Problem. Das Wetten macht genau so viel Spaß, da die Funktionen genau gleich sind und euch auch alle Wettmöglichkeiten angezeigt werden. Den Wettschein könnt ihr rechts oben aufrufen. Dieser wird in einer Art Pop-up-Menü angezeigt. Allerdings müsst ihr ihn wieder schließen um weitertippen zu können. Insgesamt gesehen finden wir diese mobile Version von mybet sehr gut. Alles wirkt sehr professionell und ausgereift. Von uns bekommt diese mobile Version die volle Punktezahl.

Fazit zum mybet Login bei Sportwetten

Mybet hat durch die Investition in eine neue Plattform sowie einen neuen Markenauftritt alles richtig gemacht. Es macht Spaß auf der Seite zu tippen und alle Ereignisse werden übersichtlich dargestellt. Aufgrund der Sportwettlizenzen in Schleswig-Holstein und Malta könnt ihr euch sicher sein, dass es sich bei mybet.com um einen seriösen Anbieter handelt. Etwas enttäuschend ist das kleine Livewett-Angebot. Etwas Sorge bereitet uns die momentane finanzielle Lage des Unternehmens. Bisher werden noch alle Auszahlungen von mybet Kunden ausgeführt, allerdings raten wir euch zur Vorsicht. Nutzt den mybet Login nur solange es noch keine Zahlungsschwierigkeiten im Privatkundenbereich gibt. Die Zahlungen im Geschäftskundenbereich wurden momentan eingestellt.

Euer Wettenguru-Team wünscht euch viel Spaß beim Wetten bei mybet! 

Wir würden uns freuen wenn Sie den Beitrag teilen